Eine Hochdruckspülung ist die Lösung. Wir sorgen mit modernen technischen Geräten dafür, dass Abwasser und Regenwasser wieder frei durch die Rohre fließen können.
Dabei gehen wir folgendermaßen vor: Unsere Abfluss-Experten führen einen Hochdruckschlauch in einen Abwasserschacht ein, der direkt bis zum Abwassersystem reicht. Im Haus wird der Schlauch direkt in das verstopfte Rohr eingebracht. Wasser wird mit 160 bar Druck durch die Rohre geleitet und entfernt alle festsitzenden Stoffe und Ablagerungen schnell und effektiv. So ist die volle Funktionsfähigkeit der ableitenden Rohre unmittelbar wieder gewährleistet.
Unsere geschulten Mitarbeiter reinigen nicht nur Küchen-, Bad- und Toilettenrohre schnell und effektiv, auch Grundleitungen und städtische Kanäle werden mittels Hochdruckreinigung wieder durchlässig gemacht. Im Außenbereich kommen Hochdruckspülanlagen für Rohrleitungen von DN100 bis DN300 zum Einsatz. In Häusern und Wohnungen verwenden wir mobile Spüleinheiten, die für die kleiner dimensionierten Abwasserleitungen von DN25 bis DN70 optimal geeignet sind. Um Probleme mit Verstopfungen von vornherein zu vermeiden, oder wenn der Ablauf merklich eingeschränkt ist, sind regelmäßige vorbeugende Reinigungen mit Hochdruck empfehlenswert. Die Durchgängigkeit der gespülten Rohre kann im Nachhinein durch eine TV-Untersuchung detailliert überprüft werden.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Ihre Rohre freizuhalten und sorgen für ein gründliches Reinigungsergebnis!