Besonders schwierig wird es für Besitzer älterer Gebäude oder Eigentümer, die ihr Haus von einem Vorbesitzer übernommen haben. Doch das ist kein Grund zur Panik, denn die Firma Abfluß-Blitz Rudolf Fromm verfügt über moderne Technik und das erforderliche Know-how, um den Verlauf von Rohrleitungssystemen im Erdreich oder in Gebäuden schnell und sicher festzustellen.

Moderne Technik spürt Leitungen schnell und zuverlässig auf

Mit Hilfe elektronischer Geräte ist es möglich, Leitungen und Kanäle, die im Verborgenen liegen, sicher zu orten. Solche Geräte sind eine Kombination aus Sender und Empfänger. Hochfrequente Signale sind in der Lage, auch dort in das Erdreich einzudringen, wo Pflaster oder Asphalt die Suche nach Leitungen zusätzlich erschweren. Durch Auswertung des reflektierten Signals lassen sich Lage und Tiefe des Leitungssystems exakt bestimmen. Wird die Rohrortung mit einer TV-Untersuchung kombiniert, wissen unsere erfahrenen Mitarbeiter genau, an welcher Stelle die Leitung freigelegt werden muss. So  kann die Wartung oder Reparatur gezielt und ohne Zeitverlust erfolgen.

Leitungen und Kanäle zielgerichtet offenlegen

Auf gut Glück das Erdreich aufzugraben, um Leitungen und Kanäle wiederzufinden, wäre sehr zeitraubend. Diese Vorgehensweise birgt außerdem zusätzliche Risiken. Werden zum Beispiel im Erdreich verlegte Elektrokabel beschädigt, besteht akute Gefahr für die Beteiligten. Vermeiden Sie die unnötigen Gefahren und Kosten für die Widerinstandsetzung, die ein solches Verfahren mit sich bringt und beauftragen uns mit der professionellen Rohrortung mittels moderner technischer Geräte.
Sie brauchen den Rat eines Fachmanns für Rohrortung? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns noch heute an! Die Mitarbeiter der Firma Abfluß-Blitz Rudolf Fromm sind jederzeit gern für Sie da.